Neues Bauprojekt in Horgen

In Horgen wird wieder gebaut!

Im April reisst die CityLake GmbH das Haus an der Einsiedlerstrasse ab und baut darauf ein neues Haus mit zwei modernen 3-Zimmer und zwei 5-Zimmer Maisonettewohnungen.

Erstmals veröffentlichen wir nun die Bilder der Konstruktion, so wie die Grundrisse und Fassaden schnitte.

Interesse eine der Wohnungen zu mieten? Dann melden Sie sich bei uns und wir halten Sie auf dem Laufenden.

Objekt:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Ihre Nachricht

vzug’s „Weltneuheit“ angetestet

Geht man die Beschreibungen von v-zug durch, dann ist man häufig über die vielen „Weltneuheiten“ verwundert: Bringen die wirklich was, oder ist es eher ein guter Marketing Gag?

Einer dieser „Weltneuheiten“ ist das Dampfglätten: Gemäss der Werbung gehört dass Bügeln der Hemden ab nun der Vergangenheit an. Doch stimmt das wirklich? Können jetzt die Männer ohne fleissige Frau im Haushalt auskommen?

Wir konnten es nicht lassen und haben’s ganz einfach getestet! Dafür mussten zwei identische, weisse, benutzte Hemden herhalten. – Das eine wurde normal mit 30 Grad im Sport- (schnell) Gang gewaschen, dass andere zusätzlich noch mit der „Weltneuheit“ Damfglätten.


Hier sehen wir die beiden Bilder nacheinander.


Das erste Hemd wurde ohne die Dampfglätten-Funktion gewaschen, das Resultat: Das Hemd hat sichtbare Falten.


Das zweite Hemd, wird dann mit der Dampfglätten-Funktion gewaschen und wir sehen, dass es deutlich besser aussieht als das erste!


Hier sehen wir nochmals beide Hemden nebeneinander.

Obwohl nun die Meinungen unser Mitarbeiter gespalten war („Das würde ich niemals so zum Arbeiten anziehen“ / „Genial, ich werd nie mehr ein Hemd bügeln“) können wir sagen: Hut ab, das Dampfglätten wird zumindest einigen Leuten, die nicht jede Falte im Hemd zählen viel Freude bereiten.

Wie sehr geht Baumwoll-Wäsche ein?

Wer hat sich das nicht schon mal gefragt: Wie stark geht die Baumwollwäsche beim waschen ein? – Wie viel grösser muss ich Unterwäsche kaufen?

Wir haben’s getestet: Wir haben zwei paar Socken gekauft und dann ein paar mit 60 Grad -was für Unterwäsche durchaus geläufig ist- gewaschen.

Das Resultat verblüfft, sind die Socken doch tatsächlich ca. 25% eingegangen:

edendrei/C306: Der Einzug

Am 24.06.2010 war es dann nach über zwei jähriger Wartezeit endlich soweit: Der Einzug ins neue Eigen-(tumswohnung)heim!

Bereits am Donnerstag Abend wurde nach der Wohnungsübergabe der Tisch und Stühle, so wie die Matratze in die Wohnung gebracht – Genug für die erste Nacht.
Am Freitag dann wurde der ganze Rest mittels mehrerer Autofahrten erst mal einfach in die Wohnung gestellt und am Samstag dann Eingerichtet.
Der Sonntag war für den Keller-, nebensächliches und unvorhergesehenes reserviert.

Die Bilder vom Einzug möchten wir Ihnen nicht vorenthalten:

edendrei/C306: Zwei Wochen vor der Fertigstellung

Wir haben wieder neue Bilder der Wohnung C306 geschossen, die wir hier gerne präsentieren würden.

Die Wohnung edendrei/C306 im Detail

Wir freuen uns, nun ein kleines preview der edendrei Wohnung C306 zu veröffentlichen.

Rohbau abgeschlossen

Die edendrei Baustelle im Dezember 2009

Dezember 2009: Der Aussen-Rohbau ist bereits fast fertig und auch die einzelnen Wohnungen nehmen schon Gestalt an:

Die edendrei Baustelle im Februar 2009

Dies sind die Bilder, die wir im Februar von der Baustelle anfertigen konnten: